Sie sind hier: Startseite

Ausbildung Psychotherapie Heilpraktiker

Eine Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie ist geeignet für alle Menschen, die gern im Bereich von Psychotherapie tätig sein wollen. Ein Heilpraktiker Psychotherapie darf rein rechtlich genau wie ein Mediziner oder ein Psychologischer Psychotherapeut mit Klienten arbeiten, die unter psychischen Störungen leiden.

Der Heilpraktiker Psychotherapie darf dabei verschiedene Therapieverfahren anwenden, wie zum Beispiel die Kognitive Verhaltenstherapie. In seiner Praxis darf der Psychotherapeut dann psychische Störungen diagnostizieren und bei richtiger Indikation behandeln.

Er kann sich zum Beispiel auf bestimmte Störungen spezialisieren, wie Schlafstörungen oder Traumareaktionen, kann aber auch jeder psychische Störung therapieren, deren Behandlung mit Methoden der Psychotherapie sinnvoll ist.